Coach für Business & Beruf oder für private Themen ...
... Coaching in Hannover, inhouse & Outdoor

Arbeit mit Glaubenssätzen, Coaching Glaubenssatz, Glaubenssätze bearbeiten in Hannover und andernorts, Glaubenssätze transformieren, Umgang mit inneren Überzeugungen und dem Innere Antreiber

Arbeit mit Glaubenssätzen, Coaching Glaubenssatz, Glaubenssätze bearbeiten in Hannover und andernorts
Negative Glaubenssätze verändern und transformieren
Umgang mit inneren Überzeugungen und dem Innere Antreiber 

Glaubenssätze sind Vorstellungen, welche Menschen über sich selbst haben. Es handelt sich dabei um tiefliegende Denkmuster und Grundüberzeugungen darüber, wie wir jeweils persönlich sind, was unser Wesen ausmacht und in welchem Verhältnis wir zu anderen stehen. Glaubenssätze prägen auf der unbewussten Ebene unsere Einstellungen und auch unsere Verhaltensweisen.

Woher Glaubenssätze stammen:

Glaubenssätze sind oft schon früh in der Kindheit angelegt worden, sie können aber auch später erworben werden. Es sind emotional aufgeladene Referenzerfahrungen aus der Zeit der Kindererziehung oder aus späteren Zeiten. Glaubenssätze werden durch eigenes Erleben erworben oder aus Berichten und Erzählungen Anderer übernommen. Letzlich sind sie verdichtete Erfahrungen. Diese können wiederholt gemacht worden sein. Zuweilen reichen aber bereits einige wenige Erlebnisse aus, um einen allgemeinen Glaubenssatz entstehen zu lassen.

Mit diesen Erfahrungen bilden sich Glaubenssätze als Modelle, die beschreiben, wie bestimmte ähnliche, emotionale Erfahrungen zu interpretieren sind. Zugleich geben Sie vor, mit welchem Verhalten darauf zu reagieren ist – und zwar einfach per Mustervergleich und ohne dass in der entsprechenden Situation darüber neu nachgedacht wird.

Glaubenssätze als innere Antreiber

Diese Glaubenssätze wirken wie Wahrnehmungsfilter. Damit prägen sie nicht nur unsere Wahrnehmungsmuster, sondern sie beeinflussen zugleich auch unsere Verhaltensmuster. Dies wiederum wirkt auf andere Menschen und beeinflusst deren Verhalten, das wie wiederum durch die "Brille" unserer Glaubenssätze interpretieren. Damit enstehen häufig sich selbst verstärkende Verhaltesspiralen, welche die Möglichkeiten und Grenzen zur Gestaltung unseres Lebens deutlich beeinflussen können. Sie können dann durchaus zu inneren Antreibern werden, welche unser Leben in hohem Maße beeinflussen.

Das Konzept der "Innerer Antreiber" entstammt der Transaktionsanalyse, die darunter v.a. elterliche Forderungen versteht.  Als Forderungen und Gebote der Eltern sind diese Botschaften für Kinder absolut: Ihre Nichteinhaltung könnte Liebesentzug zur Folge haben, daher zweifeln Kinder diese Forderungen werden nicht an. Diese Botschaften sind tieft verankert und führen häufig dazu, dass Menschen bis ins Erwachsenenalter hinein und fast wie unter Zwang die Forderungen dieser Gebote erfüllen.     

Das problematische daran ist, dass über bestehende Glaubenssätze nicht mehr nachgedacht wird: Inkonkreten Situationen arbeitet unser Gehirn arbeitet am liebsten auf "Auto-Pilot". An Handlungsalternativen wird überhaupt nicht gedacht - das wäre vor dem Hintergrund des Glaubenssatzes auch falsch. Aus diesem Grund fallen Menschen auch immer wieder auf ihre eigenen Glaubenssätze herein.

Positive und negative Glaubenssätze

Einschränkende negative Glaubenssätze zu erkennen und sie in positive Glaubenssätzen zu transformieren - dies kann ein Ziele von Coaching sein. Einschränkende negative Glaubenssätze hindern uns an der Erfüllung unserer Wünsche und Ziele:

  • Ich bin nur wertvoll, wenn ich nützlich bin, Leistung erbringe.
  • Ich muss immer voll da sein.
  • Das schaffe ich nie.
  • Ich darf keine Risiken eingehen.
  • Ich darf ... nicht, weil ...
  • Ich kann doch nicht ... glücklich sein, wenn es ... (meinen Eltern / meiner Freundin/meinem Freund / Kind / der Welt ... ) schlecht geht.
  • Wenn ich soundso wäre/das oder jenes täte, dann dürfte ich... ( z.B. glücklich sein)
  • Ich kann mich nicht lieben wie ich bin, weil ...
  • Ich sollte erst ....
  • Ich bin ich nicht liebenswert und werde immer wieder verlassen. 

Mit Coaching negative Glaubenssätze verändern und positiv transformieren

Glaubenssätze sind erlernt - und damit veränderbar. Im Coaching geht es darum, negative Glaubenssätze zu identifizieren, zunächst als einen Teil der eigenen Persönlichkeit zu akzeptieren und sie dann ggf. zu verändern und zu transformieren. Oft bildet die Auseinandersetzung mit eigenen negativen Glaubenssätzen die Basis wirksamer Veränderungsarbeit im Bereich Selbstmanagement, Persönlichkeitsentwicklung und Selfempowerment. Coaching unterstützt dabei, negative Glaubenssätze umzuwandeln und unterstützende Glaubenssätze zu etablieren, die Ihnen dabei helfen, Ihre Wünsche und Ziele zu erreichen:

  • Mir wird alles gelingen.
  • Ich bin wertvoll für mich und andere.
  • Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
  • Ich kann alles erreichen, was ich erreichen möchte.
  • Ich verdiene eine glückliches und erfolgreiches Leben
  • Ich bin ganz genauso richtig wie ich bin
  • Ich liebe mich zutiefst und ohne Einschränkung
  • Ich fühle mich geliebt


Bild: M&P 

Selbstcoaching Arbeitsblätter
z.B. Glaubenssätze

zur Bearbeitung eigener Themen,
kostenlose Downloads hier ...

Kontakt & Anfahrt

Praxis Hannover

Königsworther Str. 23a,
30167 Hannover

Kontakt

 0511-165976020
 Mail

Kostenlose Beratung!
Welches Coaching oder welche Coaching-Ausbildung ist für Sie richtig? Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne:
 0511-165 976 020

 

 

Verpflichtung zu Coaching Qualität - Coachingqualität in der Ergebnisqualität und in der Prozessqualität

Coaching Hannover

Region Hannover, Wedemark, Laatzen, Braunschweig, Wolfsburg, Hildesheim, Göttingen, Celle, Alfeld

In unseren Räumlichkeiten in Hannover und in der Wedemark führen wir Businesscoaching und Lifecoaching für die privaten Themen sowie Gesundheitscoaching und Burnout-Coaching durch. Anfahrt ...

Coaching Outdoor

In der Natur, auf dem Segelboot oder kreativ

Der Aufenthalt in der Natur ist für einen Coachingprozess erfahrungsgemäß hilfreich. Gerne führen wir mit Ihnen ein Wandercoaching, ein Sailcoaching, ein Kreativcoaching durch oder nutzen unsere Coachingreisen.

Coaching Inhouse

Business Coaching bei Ihnen im Haus: im D-A-CH-Raum und darüber hinaus

Gerne führen wir Business Coaching bei Ihnen im Haus durch und coachen Ihre Führungskräfte, Ihre Leistungsträger oder Ihr Team in Ihren eigenen oder in zugebuchten Räumlichkeiten.